#PlayApartTogether – 5 Orte für Ingame Treffen

Zuhause sitzen und Freunde treffen geht nicht gleichzeitig? Wir haben die Lösung für euch. Fünf virtuelle Orte, an denen ihr Zeit mit euren Freunden verbringen könnt. Egal ob ihr lieber gegeneinander oder miteinander spielt, es ist für jeden etwas dabei.

Eure eigene Insel (Animal Crossing: New Horizons, Switch)

Wer aufgrund gestrichener Flüge seinem wohlverdienten Urlaub hinterher trauert, bekommt von Nintendo einen Ersatzurlaub spendiert! Tom Nooks Reif-für-die-Insel-Paket verschlägt euch auf eure eigene einsame Insel. Eure erste Nacht verbringt ihr noch in einem Zelt, aber schon bald baut ihr euer erstes Haus, lernt neue Bewohner auf der Insel kennen und baut langsam aber sicherlich eure Insel auf.

Dabei gibt es mehr als genug zu tun. Es gibt Dutzende Fische und Insekten zu fangen, die ihr dann verkaufen oder dem Museum spenden könnt. Jeden Tag gibt es auch neue Fossilien auszubuddeln, Obst zu pflücken oder vielleicht sogar einmalige Gäste auf der Insel, die eure Hilfe brauchen. Im späteren Spiel bekommt ihr sogar mächtige Terraforming-Tools mit denen ihr Flüsse und Klippen nach euren Vorlieben umbauen könnt.

Der beste Teil ist aber das Schmücken eurer Insel und das Teilen mit anderen. Seid ihr stolz auf eurer riesiges Blumenmeer? Ladet Freunde zu euch auf die Insel ein und zeigt es ihnen! Der unschuldige Charme des Spiels bezaubert Jung und Alt und wir wissen nur zu gut, wie leicht man sich Hals über Kopf in Animal Crossing verlieben kann.

Eure eigene Welt (Minecraft, alle Platformen)

Das nächste Spiel braucht eigentlich keine Vorstellung. Mit über 176 Millionen verkauften Units seht Minecraft stabil am Podium der meistgespielten Spiele aller Zeiten. Kein Wunder, immerhin ist es DIE Sandbox schlechthin.

Ihr habt eine Idee was ihr bauen möchtet? Minecraft macht es möglich. Egal ob riesiger Wolkenkratzer, eine Flotte an Piratenschiffen oder eine mächtige Burg. Die Grenzen von Minecraft sind die eurer Fantasie. Besonders für alte Spieler lohnt es sich, mal wieder in das Game hineinzuschauen. Bienen sind nur ein neuere Beispiel dafür, wie viele Neuigkeiten über die Jahre sich in das Spiel geschlichen haben.

Wenn wir schon bei Schwarmintelligenz sind: Minecraft scheint nicht nur im Single-, sondern auch im Multiplayer. Ihr könnt euren eigenen “Realm” gemeinsam mit Freunden aufbauen oder auf eigene Server hoppen und gemeinsam mit unzähligen Anderen an XXL-Projekten arbeiten.

Wie XXL? Wie wäre es mit einem 1:1 Nachbau der Erde?

Die schier unendlichen Weiten von Hydaelyn (Final Fantasy 14, PC,PS4)

Wer lieber eine gute Story und eine gigantische Fantasy-Welt erkunden möchte, für den bietet Final Fantasy 14 mehr als ausreichend davon. Das MMORPG hat mit dem Hautspiel und seinen drei Erweiterungen Geschichten, Charaktere und vor allem Spielzeit zum Abwinken. Jede Erweiterung ist so umfangreich wie manch andere Spiele und entführt euch in ganz unterschiedliche Welten.

Ein herausstechendes Merkmal sind die Cutscenes. Große Story Cutscenes sind gerne minutenlang und insgesamt erwarten euch hunderte Stunden an epischen Storymaterial. Außerhalb der Story können Spieler außerdem noch craften, gegeneinander kämpfen und natürlich auch Raids bestreiten! Für eingefleischte Final Fantasy gibt es dazu noch Kämpfe gegen bekannte Bosse aus den unterschiedlichen Teilen.

Wie es sich für ein gutes MMO gehört sind auch Gilden Teil von Final Fantasy 14. Gibt es irgendetwas besseres als mit alten und neuen Freunden unter demselben Banner in die Schlacht zu ziehen, Dungeons zu raiden und mit epischem Loot den Abend ausklingen zu lassen?

Das raue Verdansk (Call of Duty Warzone, PC, XBOne, PS4)

Genug von der Langweilige und Lust auf RICHTIGE Action? Mit Call of Duty Warzone stellt eine der heißesten Shooterreihen endlich einen eigenen Battle Royal Modus vor. Dabei ist das Gameplay nicht nur erstklassig, das Game ist darüber hinaus noch kostenlos!

Warzone ist dabei etwas untypisch für ein Battle Royal. Das Prinzip bleibt grundlegend gleich: Bis zu drei Leute pro Squad springen gemeinsam aus einem Flugzeug auf einer Karte ab und versuchen sich gegen unzählige andere Squads zu beweisen. Wer zuletzt übrig bleibt, gewinnt.

Sobald man stirbt zeigt Warzone dabei eine Neuheit – das “Gulag”. Dort kämpft man Mann gegen Mann gegen einen anderen toten Spieler. Der Sieger darf sich noch ein zweites Mal ins Gefecht stürzen. Dadurch bleibt das Tempo hoch und die Partie spannend.

Egal ob alleine oder zusammen mit Freunden … Call of Duty Warzone bietet schnelle Action eine ordentliche Portion Adrenalin. Definitiv einer der Top-Titel für Shooterfans!

Runeterra (Teamfight Tactics Mobile, Android + iOS)

Als letzten entführen wir euch in die Welt von Runeterra! Natürlich wäre die naheliegendste Antwort League of Legends. Diesmal verlassen wir aber ausnahmsweise Mal die PC- und Konsolenwelt und springen auf Mobile. Nachdem Riot Games letztes Jahr den Autobattler Teamfight Tactics für den PC gelauncht hat, gibt es seit März nun endlich auch die langersehnte Mobile Version.

Wer noch nie einen Autobattler probiert hat, sollte sich definitiv eine Runde TFT Mobile gönnen. Das Spielprinzip ist simpel: man baut sich mit einzelnen Champions eine Truppe, die dann automatisiert gegen die Truppen von anderen Spielern antreten. Champions mit gemeinsamen Eigenschaften erhalten dafür Boni. Der Verlierer des Matchups verliert dabei Lebenspunkte. Erreichen die Lebenspunkte Null fliegt der Spieler raus. Der Gewinner ist der letzten der acht Spieler, der übrig bleibt.

Das Prinzip ist zwar recht einfach, durch die schieren Anzahl an Champions, Kombinationen und einer Prise Zufall spielt sich jede Runde anders und fordert den Spieler zu schlauen Schachzügen heraus. Im Vergleich zum vorigen Spiel ist TFT dennoch sehr entspannend und besonders als Ausklang nach einer paar anstrengenden Rankeds oder zum entspannten Chillen mit Freunden ideal.

Logo Huawei Partner der A1 eSports League Austria
Logo McDelivery Partner der A1 eSports League Austria
Logo Mercedes-Benz Partner der A1 eSports League Austria
Logo BAWAG PSK Partner der A1 eSports League Austria
Logo ATVII Partner der A1 eSports League Austria
LIVE NOW! CLICK TO VIEW.
CURRENTLY OFFLINE