FAQ A1 eSports League Austria: Super Smash Bros. Ultimate

Wie ein Set genau abläuft ist für die Super Smash Bros. Veteranen vollkommen klar. Begriffe wie Stage Ban, Starter Stages oder Counterpick-Stage sagen aber nicht allen Spielern etwas. Um auch Turnier Neulingen die Chance zu geben, bei der A1 eSports League Austria dabei zu sein, erklären wir euch die wichtigsten Regeln noch einmal genauer.

Welche Regeln muss ich für das Turnier einstellen?

Es empfiehlt sich bereits im Vorfeld das Regelset abzuspeichern, damit es für Spiele direkt verwendet werden kann. Bei Offline-Turnieren wird das Regelset selbstverständlich vom Veranstalter bereits vorkonfiguriert. Folgende Regeln müssen eingestellt werden.

Das vollständige Regelwerk für den A1 eSports Smash Cup findet ihr hier.

Wie erstelle ich eine Online-Lobby?

Für den ersten Qualifier ist es notwendig Online Lobbys in Super Smash Bros. Ultimate zu erstellen. Der Spieler der im Turniersystem zuerst gelistet ist muss im Online-Menü eine Arena erstellen.

Folgende Einstellungen müssen verwendet werden. Die Sichtbarkeit der Lobby ist öffentlich, jedoch wird ein Passwort eingegeben, dass dem Gegner per Toornament-Chat übermittelt wird. Format ist 1 gegen 1. Die Regeln sind die offiziellen A1 eSports League Austria Einstellungen (diese könnt ihr euch als Set bereits im Vorfeld abspeichern). In Online Qualifiern kann es sein, dass ein Spectator ebenfalls der Lobby joint und das Match online streamt. Sollte das der Fall sein werdet ihr im Toornament Chat von einem Admin darüber informiert.

Bei Online Qualifiern wird nur „Pokémon Stadium 2“ als Stage gespielt. Die Einstellung der Arena muss trotzdem auf Choice gestellt werden. Beide Spieler dürfen nur „Pokémon Stadium 2“ wählen.

Was ist ein Set und wie läuft es ab?

Ein Set ist eine Folge von Kämpfen. Abhängig vom Turniermodus Best-of-Three (BO3) oder Best-of-Five(BO5) wird gespielt bis einer der beiden Kontrahenten 2 bzw. 3 Siege hat. Jedes Set hat die selbe Abfolge an Schritten die durchzuführen sind.

1. Die Spieler wählen „Pokémon Stadium 2“ als Stage aus.
2. Die Spieler wählen ihre Charaktere.
3. Das erste Match wird gespielt.
4. „Pokémon Stadium 2“ wird als Stage ausgewählt.
5. Der Gewinner wählt seinen Charakter.
6. Der Verlierer wählt seinen Charakter.
7. Das nächste Match wird gespielt.

Die Punkte 4-7 werden bis zum Ende des Sets wiederholt.

Logo Huawei Partner der A1 eSports League Austria
Logo McDelivery Partner der A1 eSports League Austria
Logo Mercedes-Benz Partner der A1 eSports League Austria
Logo BAWAG PSK Partner der A1 eSports League Austria
Logo ATVII Partner der A1 eSports League Austria
Logo ATVII Partner der A1 eSports League Austria
Logo ATVII Partner der A1 eSports League Austria
LIVE NOW! CLICK TO VIEW.
CURRENTLY OFFLINE