Mit dem Start der Anmeldung für Clash Royale ist es nun offiziell. Die A1 eSports League Austria startet mit 31. August 2019 in Season 4. Mit dabei geballte eSports Action, 4 spannende eSports Titel und die besten Gamer aus Österreich, Deutschland, Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg.

Eine Liga – Vier Spiele

Lange musstet ihr auf die Ankündigungen der Spiele für Season 3 warten. Dieses Mal möchten wir euch jedoch nicht so lange auf die Folter spannen. Neben Clash Royale werden der Publikumsliebling League of Legends, der Racing Simulator rFactor 2 und das Fighting Game Super Smash Bros. Ultimate Teil der A1 eSports League Austria. Gesamt werden wieder rund 31.000 € Preisgeld zwischen den besten eSportlern Europas ausgespielt.

Was erwartet euch in Season 4?

Die Anmeldephase für Clash Royale hat bereits begonnen und auch unsere anderen Liga-Titel werden nach und nach in die neue Season starten. Haltet also eure Augen und Ohren offen und folgt unseren Social Media Kanälen, damit ihr keine Anmeldefrist verpasst. Natürlich gibt es auch einige Neuerungen für Season 4. Zum Beispiel werden dieses Mal die besten vier League of Legends Teams direkt in der Liga verbleiben und Platz 5-6 in einer spannenden Relegation um den Erhalt ihres Platzes kämpfen. Außerdem gibt es eine Reihe spannender Super Smash Bros. Events sowie zahlreiche Rennen in rFactor 2. Auch auf unserem Blog wird sich einiges ändern. Neue spannende Formate werden euch zum Beispiel Einblick in die Welt hinter den Kulissen der eSports Organisationen bringen und vieles mehr.

Eine Übersicht der Änderungen für Season 4 und einen Ausblick auf die nächste Season mit den Project Managern der A1 eSports League Austria und Gästen gibt es noch im August für euch. Freut euch auf die erste Ausgabe des #A1eSports Live-Newsletters. Einschalten lohnt sich!

Schickt uns schon jetzt eure Fragen an A1eSports.at und wir werden im Stream darauf eingehen.

Werdet Teil der A1 eSports League Austria!

Wolltet ihr schon immer selbst bei der größten eSports Liga Österreichs mitwirken? Jetzt habt ihr die Chance dazu. #A1eSports setzt sich dafür ein, eSports in Österreich zu fördern. Aus diesem Grund werden wir in Season 4 abseits der Organisationen und Spieler auch andere eSports Talente fördern. Wolltet ihr schon immer ein League of Legends Spiel kommentieren, oder wollt ihr lieber die Kamera im Game als Observer führen? Dann ist jetzt euer Moment wir starten das #A1eSports Nachwuchs-Programm damit ihr der Welt zeigen könnt was ihr draufhabt!

Alle Informationen zum Bewerbungsverfahren findet ihr nächste Woche nur hier auf A1eSports.at!

Logo Huawei Partner der A1 eSports League Austria
Logo McDelivery Partner der A1 eSports League Austria
Logo Mercedes-Benz Partner der A1 eSports League Austria
Logo BAWAG PSK Partner der A1 eSports League Austria
Logo ATVII Partner der A1 eSports League Austria
Logo ATVII Partner der A1 eSports League Austria
LIVE NOW! CLICK TO VIEW.
CURRENTLY OFFLINE